Drucken

„Deutscher Jugendvideopreis" und „Video der Generationen"

Die Wettbewerbe „Deutscher Jugendvideopreis“ und „Video der Generationen“ finden in Halle statt. Vom 21. bis 23. Juni kommt es in der Händelstadt zum „Gipfeltreffen“ des deutschen Nachwuchsfilms.

Christian Exner, Leiter des „Bundesfestival Video“: „Wir freuen uns, dass wir mit unserem Wanderfestival erstmals nach Sachsen-Anhalt kommen. Die Gäste unseres Filmfestivals werden im städtischen Thalia-Theater herausragende Produktionen junger und älterer Filmemacher sehen und am Sonntag (23.06.) ehren. Das Spannende dabei ist, dass es sich bei allen Filmen um nicht-kommerzielle Arbeiten handelt, die authentisches Abbild einer gelebten Medienkultur sind.“