Drucken

„Rosemarie“-Sondervorführung mit Eichinger-Würdigung