Drucken

4 Blocks und die Akademienominierungen

Die Mitglieder der Fernseh-Akademie lieben offenbar die TNT-Serie „4 Blocks“. Sie vereint gleich sechs Nominierungen der Deutschen Akademie für Fernsehen DAfF auf sich (darunter Iris Baumüller fürs Casting, Marvin Kren für die Regie und Frederick Lau für die Hauptrolle). Auch „Das weiße Kaninchen“ (SWR) und „Hindafing“ (BR) sowie „Eine unerhörte Frau“ (für Haupt- und Nebenrollen Rosalie Thomass und Florian Karlheim) sind mehrfach nominiert. Die Verleihung findet am 28. Oktober 2017 in Köln statt, vor der Gala veranstaltet die Akademie eine Podiumsdiskussion zu den Themen Streaming und Zukunft des Fernsehen. Die Nominierungen im Einzelnen: