Drucken

Der Weg zum Abo

Zum Abonnement von ca:st– Das Schauspieler-Magazin gehören:

Das Printmagazin ca:stmag (derzeit vier Mal pro Jahr per Post zum Quartalsanfang) sowie mit Ihrem persönlichen Passwort der Zugang zum Abonnentenbereich mit Casting-Informationen, weiter führenden Meldungen und zum Downloadcenter mit zusätzlichen Services (unter anderem alle früheren ca:staktiv-Ausgaben und seit der Ausgabe III/2010 alle ca:stmag-Ausgaben in Preview-Qualität als PDF im Archiv zum jederzeitigen, kostenlosen Abruf).

Weitere Vorteile:
ca:stmag-Standard- und Profiabonnenten sparen 15 Euro/Jahr beim Eintrag in der Schauspielerdatenbank filmmakers.de und erhalten teilweise deutliche Preisvergünstigungen bei Veranstaltungen. Sie können auch an Verlosungen mit oft exklusiven Tickets teilnehmen und sich für Aktionen wie das Speedca:sting bewerben (Teilnahmeplätze nur für Abonnenten, keine Teilnahmegarantie).
Heftnachbestellungen erhalten Sie für je 5 Euro statt 7,50 Euro.
Eine kostenlose Kleinanzeige auch gewerblichen Inhalts jährlich schalten wir gerne für Sie online und im jeweils nächsterreichbaren Magazin bis vier Zeilen (Wert 48 Euro).
Nichtgewerbliche Branchen-Kleinanzeigen (Mitwohngelegenheiten für Dreh/Tournee, Fachbücher/Stücke/Noten etc. gesucht/abzugeben, Arbeitsgemeinschaften, Suche nach Lehrern/Coaches etc.) können Abonnenten online unbegrenzt veröffentlichen, sofern zeitlich sinnvoll werden die Online-Anzeigen ebenfalls kostenlos auch im folgenden Magazin ca:stmag veröffentlicht.

Zum Start können Sie sich als Neuabonnent sehr gerne eine der noch lieferbaren ca:stmag-Ausgaben von 2002 bis I/2016 (Übersicht hier, Link) aussuchen (einzige Bedingung: Zahlung per Einzugsermächtigung von einem deutschen Konto, nur Inlandsversand).
Werben Sie als Abonnent (ungekündigt) selbst neue Abonnenten, verlängern wir Ihr Abonnement gerne ohne Berechnung um jeweils ein Quartal, wenn Sie uns vor der Abobestellung ein Mail mit dem Namen der neuen Abonnentin/des neuen Abonnenten senden an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Das Abonnement kann nach Ablauf des ersten Bezugsjahres gekündigt werden (bis sechs Wochen vor Quartalsende). Auf besonderen Wunsch erstatten wir sogar bereits gezahlte Quartale, abzüglich einer Bearbeitungspauschale von 5 Euro. Das Recht zur Kündigung innerhalb eines laufenden Abojahres entfällt, sobald Zahlungsverzug eingetreten ist.

Das Standard-Abonnement kostet 59 Euro/pro Jahr. Sozialtarif 45 Euro auf Antrag für Schauspielschüler/-Studenten (nur einschlägige Fächer wie Schauspiel oder Theaterwissenschaften) und ALG II-Berechtigte auf Antrag, Nachweis bitte parallel zur Abobestellung mailen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Im Folgejahr Nachweise bitte unaufgefordert vorab zusenden, wenn erneut der Studententarif/Sozialtarif mit entsprechendem Leistungsumfang gewünscht wird. Dann erfolgt automatisch die Abbuchung des reduzierten Betrages (derzeit 45 Euro).
Versand ins europäische Ausland gegen nur 5 Euro Auslandsporto-Kostenanteil pro Jahr,
Höherstufung zum Profiabonnement oder Förderabonnement freiwillig.

Das Abonnement kann hier sofort bestellt werden: zum Abonnement